Sotheby’s startet “seltsam befriedigende” NFT-Auktion

Geschichtsträchtiges Auktionshaus, Sothebyshat seine NFT-Auktion „Natively Digital: Oddly Satisfying“ gestartet, die vom 17. bis 24. März läuft. Laut der offiziellen Ankündigung findet der Verkauf gleichzeitig in physischen Räumen während der Pariser Blockchain-Woche sowie im Metaverse statt.

Synchronisiert „Nativ digital: Seltsam befriedigend“, Die Auktion wird digitale Kunstwerke enthalten, die von inspiriert sind „seltsam befriedigend“ Webvideos, die auf Reddit beliebt sind. Dazu gehören hypnotische Animationen und surreale Videoloops. Darüber hinaus werden Werke bekannter NFT-Künstler wie Mike „Beeple“ Winkelmann gezeigt, der Geschichte schrieb, indem er vor zwei Jahren sein digitales Kunstwerk für 69,3 Millionen US-Dollar verkaufte. Andere Künstler, die vorgestellt werden, sind ARC, Petio, Lucas Zanotto, Clement Morin, Ryan Talbot und mehr.

Die Sotheby’s-Auktion umfasst 66 digitale Kunstwerke

Die Veranstaltung findet vom 17. bis 24. März statt, bei der insgesamt 66 NFT-Stücke versteigert werden. Dies ist die erste derartige Auktion, die von Sotheby’s in Paris abgehalten wird, während sie gleichzeitig in der Metaverse läuft. Die virtuelle Welt des Auktionshauses wurde in RLTY World geschaffen, einem Projekt, das als private Metaverse-Plattform für Web3-Communities und Marken dient, um ihre eigenen digitalen Universen zu entwickeln.

Nach dem „Seltsam befriedigend“ Auktion abgeschlossen ist, wird Sotheby’s die nächste Auktion einläuten, synchronisiert „Native Digital: Glitch-ism.“ Dies wird verschiedene NFT-Kunstwerke zeigen, die von der Glitch-Art-Bewegung inspiriert sind. Sotheby’s beschreibt das Kunstwerk als ein „absichtliche Erzeugung von Fehlern und Störungen in digitalen Medien wie Bildern, Videos und Klangkunst, die die komplexe und oft angespannte Beziehung zwischen Mensch und Technologie hervorheben.“

Der Glitch Art Sale findet vom 24. bis 31. März in New York statt und wird dabei sein „Neuer Konflikt wird geladen… Redux 6“, ein NFT-Stück von Ethereum, das bereits 2018 erstellt wurde.

Mehr wollen? Verbinden Sie sich mit NFT Plazas

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter
Tritt unserem Discord bei
Folge uns auf Twitter
Like uns auf Facebook
Folge uns auf Instagram

*Alle von NFT Plazas zum Ausdruck gebrachten Anlage-/Finanzmeinungen stammen aus der persönlichen Recherche und Erfahrung unserer Site-Moderatoren und sind nur als Lehrmaterial gedacht. Einzelpersonen müssen jedes Produkt vollständig recherchieren, bevor sie irgendeine Art von Investition tätigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *